Versicherungsunternehmen im Rhein-Main Gebiet

Unser Auftraggeber ist einer der führenden Spezialisten für Garantieversicherungen mit einer Spezialisierung auf den Elektronikbereich.

Ihre Aufgaben

Gesucht wird ein Vendor Manager Germany (m/w/d), der direkt an den Senior Operations Manager berichtet. Der Vendor Manager Germany (m/w/d) ist für die Steuerung und Pflege der Beziehungen zu den externen Dienstleistern verantwortlich. Er/sie unterstützt den Operations Manager sowie die weiteren internationalen Vendor Manager, um die Dienstleisterperformance und die Einhaltung des Unternehmen-Sales and Operations Blueprint sicherzustellen.

Der zukünftige Stelleninhaber ist maßgeblich daran beteiligt, Maßnahmen und Veränderungsprozesse im Outsourcing anzustoßen. Dabei arbeitet er/sie eng mit den internationalen Vendor Managern zusammen, um sicherzustellen, dass die Veränderungsmaßnahmen in allen Bereichen umgesetzt werden. Weiterhin ist der zukünftige Stelleninhaber (m/w/d) dafür verantwortlich, effektive Beziehungen zu den Schlüsselpersonen sowohl bei den Outsourced Suppliern als auch intern aufzubauen.

Zu den Aufgaben gehören im Einzelnen:

  • Erarbeitung von Account- und gemeinsamen Maßnahmenpläne für die externen Dienstleister
  • Entwicklung relevanter KPI’s zur Steigerung des operativen Projekterfolges
  • Unterstützung der Operations Manager bei den Dienstleistungspartnern zur Erreichung des Operating Plans
  • Ansprechpartner für die Einführung/Umsetzung von Initiativen bei den Dienstleistern vor Ort
  • Entwicklung, Umsetzung und kontinuierliche Anpassung eines Change Control-Prozesses
  • Identifizierung und Analyse von Risiken und Erarbeitung von Risikoreduzierungsmaßnahmen
  • Entwicklung von Dashboards für den wöchentlichen Vergleich der Dienstleister
  • Aufsetzen eines standardmäßigen Reporting
  • Enge Zusammenarbeit mit den Sales, Marketing und Service Teams, um sicherzustellen, dass neue Maßnahmen und Pläne entsprechend in die Operational Delivery-Planung, Forecasts und Budgets integriert werden
  • Steuerung der Q&A-Beziehung zwischen den externen Dienstleistungspartnern und den internen Q&A-Teams mit dem Ziel, Erfolgsziele zu erreichen und Best Practice-sharing umzusetzen
  • Umsetzung der Aktionspläne bei den jeweiligen Dienstleistern

Ihr Profil

Der ideale Kandidat (m/w) verfügt über ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Bei entsprechender Berufserfahrung kommen auch Kandidaten mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung infrage.

Es wird ein Kandidat (m/w/d) gesucht, der bereits auf mehrere Jahre Berufserfahrung im Umfeld von Outsourcing Partner Management und Dienstleistersteuerung zurückblicken kann.  Er/sie hat Verständnis für die Prozesse und Mechanismen der Dienstleistersteuerung und ist geübt in der Analyse der Leistungen und Ergebnisse, aus der er Maßnahmen zur Verbesserung ableitet. Kenntnisse der Call Center-Technologien sowie der gesetzlichen Bestimmungen im Contact Center-Umfeld werden ebenfalls vorausgesetzt. Ein kompetenter Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen, Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau sowie gute Englischkenntnisse runden das Profil ab.