Versandhandelsgruppe in Südwestdeutschland

Unser Auftraggeber ist eines der größten Versandhandelsunternehmen für nachhaltige Produkte in Europa. Das Sortiment umfasst mehr als 7.000 Produkte aus den Bereichen Textil, Wohnen, Gesundheit, Kosmetik und Haushalt.
Das Unternehmen ist in Deutschland, der Schweiz, Österreich und den Niederlanden tätig.

Für den Bereich Kundenservice wird ein Trainer (m/w/d) gesucht. Der Positionsinhaber gehört zum erweiterten Führungsteam und wird in seiner Funktion direkt an die Leiterin Kundenservice berichten.

Ihre Aufgaben

Der zukünftige Stelleninhaber (m/w/d) verantwortet aus einer Stabsfunktion heraus die Konzeption und Umsetzung der Trainingskonzepte des Unternehmens. Dabei geht es auch um die Sicherstellung einer kontinuierlichen Weiterentwicklung des Trainings sowie der Zusammenarbeit mit den internen und externen Schnittstellen.

Zu den Aufgaben gehören im Einzelnen:

  • Entwicklung und Erstellung von Trainingskonzepten
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Fach-/Prozess- und Kommunikationstrainings sowie weiteren Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Durchführung von „Train the Trainer“ Schulungen
  • Erstellung von Schulungsunterlagen und Gesprächsleitfäden sowie Sicherstellung der Qualität und Aktualität
  • Identifizierung von Verbesserungspotentialen, Vorbereitung und Durchführung von angemessenen Maßnahmen
  • Sicherstellung einer konsequenten Qualitätssicherung bei den Mitarbeitern

Ihr Profil

Der ideale Kandidat (m/w) verfügt über ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Es kommen aber auch Kandidaten mit einer kaufmännischen Ausbildung und entsprechender Berufserfahrung als Trainer in Frage. Der Kandidat (m/w/d) sollte eine qualifizierte Trainerausbildung nachweisen können

Es wird eine mehrjährige Trainererfahrung im Customer Care Umfeld vorausgesetzt, die idealerweise auch im Call Center Dienstleistungsumfeld erworben worden ist. Ebenso werden didaktische Kenntnisse sowie Erfahrungen in der Konzeption und Umsetzung von Trainingskonzepten und im Einsatz verschiedener Trainingsmethoden erwartet.

Gesucht wird ein integrativer Teamplayer (m/w/d), der über eine hohe Eigenmotivation, Organisationstalent und Kreativität verfügt. Der Kandidat (m/w/d) überzeugt durch seine positive und souveräne Ausstrahlung, eine hohe Durchsetzungsfähigkeit und seine ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten. Gesucht wird eine Persönlichkeit, die selbstständig, strukturiert und konzeptionell arbeitet und Spaß daran hat, Veränderungen zu gestalten und voranzutreiben. Er/Sie muss in der Lage sein, auch über den „Tellerrand hinauszuschauen“ und zu verstehen, wie die einzelnen Komponenten ineinandergreifen. Interesse an Ökologie, Nachhaltigkeit und sozialer Verantwortung rundet das Profil ab.