Unternehmen aus der Mess- und Regeltechnik

Für ein unternehmen aus der Mess-  und Regeltechnik suchen wir einen Teamleiter (m/w/d) First Level Support DACH.

Unser Auftraggeber produziert und vertreibt Geräte zur digitalen Messung von Wasser-, Wärme- und Kühlungsverbrauch. Konkret geht es darum, dass Energieversorger und Anlagenbauer ihre bisherigen Messgeräte, die jemand vor Ort ablesen musste, durch digitale Geräte ersetzen, die eine Fernablese ermöglichen und eine Vielzahl nützlicher Daten liefern. So kann z. B. der Verbrauch optimal gesteuert werden, Abrechnungen werden transparenter und genauer, die Unternehmen arbeiten sehr viel wirtschaftlicher, mit Ressourcen wird verantwortungsvoller umgegangen.

Für unseren Kunden stehen Innovation und Qualität als Kundenvorteil im Vordergrund, verkauft wird nicht über den Preis: „Wir wollen die Besten sein, nicht die Größten.“ Die Geräte bieten den Endabnehmern so viele Vorteile, dass die Firma kontinuierlich ein zweistelliges Wachstum verzeichnen kann.

Zur Optimierung ihres Services richtet die Firma die Stelle eines Teamleiters DACH (m/w/d) neu ein. Standort hierfür ist Wien. Der Teamleiter ist eher „Erster unter Gleichen“ als klassischer Manager, denn er nimmt z.B. selbst Anfragen an und bearbeitet sie.

Ihre Aufgaben

Der Stelleninhaber (m/w/d) ist dafür verantwortlich, dass sein Team sowie die beauftragten Dienstleister den Service mit der vereinbarten Qualität, Zeit und Kapazität leisten. Er/sie garantiert, dass jede Kundenanfrage professionell und effizient beantwortet wird. Er/sie ermöglicht, dass das Team normale Anfragen ebenso schnell erkennt wie schwere. Er/sie kümmert sich um die Weiterentwicklung des Teams, sorgt für Motivation und Zusammenhalt. Er/sie gibt Feedback, initiiert Meetings, entwirft Budgets. Er/sie arbeitet gut mit den Teamleitern in anderen Ländern zusammen.

Ihr Profil

Um diese Aufgabe erfolgreich erfüllen zu können, bringen Sie eine Ausbildung aus der Elektrotechnik oder Elektronik mit, auch Hydraulik oder Funkübertragung sind möglich. Wichtig sind Erfahrungen als Führungskraft, aber auch eine bisherige Nummer Zwei, die jetzt den nächsten Schritt gehen will, ist willkommen. Sie sprechen Deutsch, Englisch und Französisch (Schweiz!).

Sie sind absolut kundenorientiert und verstehen sich als Dienstleister. Sie können sich sehr gut selbst motivieren, schätzen die Freiräume Ihres Arbeitsplatzes und sind ein offener Mensch mit hoher Sozialkompetenz. Sie haben Lust etwas zu bewegen, sind authentisch, ehrgeizig und ein Hands-on-Typ.