Dienstleistungsunternehmen in der Customer Care Branche

Unser Auftraggeber, seit rd. 30 Jahren erfolgreich und mit derzeit ca. 3.000 Mitarbeitenden an 10 Standorten aktiv, ist ein Dienstleistungsunternehmen in der Customer Care-Branche.

Am Standort Frankfurt (Oder) sind rd. 450 Mitarbeiter aktiv. Der Schwerpunkt liegt in Projekten, die sich mit technischen Support und Kundenberatung befassen. Die Aufgabenstellungen stammen aus den Bereichen Kundenservice, Produkt- und Anwendungsberatung, sowie Vertrieb für Kunden aus den Branchen Telekommunikation, Bürotechnik und Versandhandel.

Ihre Aufgaben

Diese Position ist das Bindeglied zwischen den Projektverantwortlichen und den Kundenberatern. Die Verantwortung erstreckt sich über den reibungslosen Projektablauf sowie die Erreichung der Projektziele auf Teamebene. Der Stelleninhaber übernimmt die Führungsverantwortung und die Vorbildfunktion für das anvertraute Team. Die Stelle ist für 40 Wochenstunden vorgesehen.
Neben hohen Qualitätsansprüchen an die Professionalität im Kundenkontakt liegt der Fokus auch auf vertrieblicher Abschlussstärke.

Zu den Hauptaufgaben des zukünftigen Stelleninhabers (m/w) gehören:

  •  Betreuung und Motivation der Mitarbeiter im eigenen Team
  • Entwicklung und Steuerung der Teamstruktur durch regelmäßige Durchführung von Coachings, Mitarbeitergesprächen und Teammeetings mit Schwerpunkt Servicequalität und Vertrieb
  •  Kontinuierliche Unterstützung der Mitarbeiter durch Motivation und Zielsetzungsgespräche sowie Sicherstellung der Einhaltung von Prozessen und Abläufen sowie des Informationsflusses
  • laufende Abstimmung aller relevanten Projektinformationen, der operativen Ziele und der Mitarbeiterplanung mit dem Projektmanagement
  • Durchführung organisatorischer und administrativer Aufgaben
  • Entwicklung und Durchführung von Sales-Strategien zur Wertschöpfung im Kundenservice

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung
  • Erste Führungserfahrungen im Communication Center-Umfeld
  • Erfahrungen mit anspruchsvollen Inbound-Projekten mit starkem Vertriebsakzent sind vorteilhaft
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • Kommunikationsstärke sowie eine ausgeprägte Entscheidungs-und Konfliktfähigkeit
  • Die Fähigkeit eigene Ideen einzubringen und umzusetzen, um die unterstellten Mitarbeiter zu entwickeln und gemeinsam Ziele zu erreichen
  • Proaktive und selbständige Arbeitsweise sowie eine unternehmerische Denkweise
  •  zeitliche und persönliche Flexibilität