Kommunikationsdienstleister in Nord-Bayern

Unser Auftraggeber, seit rd. 30 Jahren erfolgreich und mit derzeit ca. 3.000 Mitarbeitenden an 11 Standorten, ist ein Dienstleistungsunternehmen in der Customer Care-Branche.
Das Unternehmen zählt zu den führenden Anbietern für effiziente Kundendialogprozesse. In den vielfältigen und abwechslungsreichen Projekten aus den Bereichen Energie, Internetdienstleistungen und Pay-TV bietet das Unternehmen seinen Mitarbeitern einen dauerhaften und sicheren Arbeitsplatz, in angenehmer Atmosphäre und einem netten Team.
Der Standort in Nord-Bayern wurde im November 2003 gegründet. Im 14. Jahr des Bestehens beschäftigt er ca. 280 Mitarbeiter. Vor Ort ist er sowohl für einen renommierten Energieversorger, eine weltweit agierende Direktbank als auch für den europaweit stärksten TV-Entertainment-Anbieter tätig.

Ihre Aufgaben

Gesucht wird ein Projektleiter (m/w), der den Projektbereich Customer Care im Pay-TV-Sektor und ein Projektteam von bis zu 190 Mitarbeitern (Kundebetreuer, Teamleiter, Fachkräfte,…) führt. 

Der Fokus liegt auf 3 Zielen:

  • Erreichen eines hohen Qualitäts- und Kundenzufriedenheitslevels
  • Erreichen anspruchsvoller Vertriebsziele im Cross- und Up-Selling
  • Sicherstellung kurzfristiger Personalflexibilität für kurzfristige und saisonale Schwankungen und Forecast-Änderungen

Die Aufgaben sind im Einzelnen:

  • fachliche und disziplinarische Führung von bis zu 10 Teamleitern
  • Förderung und Entwicklung der unterstellten Mitarbeiter durch kontinuierliche, persönliche Führung, regelmäßigen Informationsaustausch und Feed-Back-Gespräche
  • Entwicklung, Steuerung, Stabilisierung der Team-/Projektstruktur
  • Unterstützung der Teamleiter bei der Führung, Motivation und Entwicklung der Kundenbetreuer
  • Schaffung einer motivierenden, leistungs- und verkaufsfördernden Arbeitsumgebung
  • Eigenverantwortliche Übernahme von Projekten, wobei
  1. Qualitative, wirtschaftliche und vertriebliche Projektanforderungen der Auftraggeber
  2. Arbeitszeitliche, ausbildungsseitige und persönliche Belange der Mitarbeiter
  3. Erfordernisse wirtschaftlich erfolgreichen und nachhaltigen Agierens des Unternehmens

     in Einklang gebracht werden

  • Implementierung von neuen (Teil-)Projekten und Kampagnen
  • Pflege eines guten Kontaktes zu Auftraggebern und deren Betreuung (u.a. Vorbereitung von und Teilnahme an Auftraggeberterminen)
  • Entwicklung der partnerschaftlichen Beziehung zum Key Account Managern durch kontinuierliche Information und beratende Unterstützung zur laufenden Auftragsausschöpfung
  • Sicherstellung der zeit- und bedarfsgerechten Projektstatistiken und des Reportings in Abstimmung mit dem Leiter Controlling
  • Sicherstellung einer bedarfsorientierten, servicelevel-optimalen und wirtschaftlichen Personaleinsatzplanung in Abstimmung mit dem Leiter Ressource Planning
  • Sicherstellung der Einhaltung von Qualitätsstandards in Abstimmung mit den qualitätsverantwortlichen Mitarbeitern, sowie der kontinuierlichen Ausbildung der Mitarbeiter durch Trainer, Coaches und Teamleiter
  • Mitarbeit an der ständigen Verbesserung der Prozesse im Unternehmen
  • Projektspezifische Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat (Betriebsvereinbarungen, etc.)

Ihr Profil

Der ideale Kandidat (m/w) verfügt über mehrjährige Communications-Center- und Führungserfahrung auf Projektleitungsebene. Hierzu zählen nachvollziehbare Erfolge in

  • Motivation, Leistungsförderung und Entwicklung von Führungskräften (Teamleitern), Kundenbetreuern und Spezialisten (w/m)
  • der Sicherung und Verbesserung der Wirtschaftlichkeit z.B. durch kontinuierliche Verbesserung der Produktivität, Maximierung von Bonus-Zahlungen/Provisionen, Senkung der Kosten aus Abwesenheit und Fluktuation.

Zahlenverständnis und ausgeprägte Analysefähigkeiten bilden die Basis auf der der Kandidat (w/m) eigenständig Maßnahmen zur Sicherung des Erfolges ableitet.
Die Rolle erfordert eine spürbare Führungspräsenz in der Fläche, Interaktion auf allen Ebenen und eine ausgeprägte Überzeugungs- und Durchsetzungskraft des Stelleninhabers (w/m).
Organisationstalent und sehr gute Kenntnisse der gängigen Call Center-Technologien und in MS-Office werden vorausgesetzt.
Flexibilität, Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und selbständige Handlungsweise runden das Profil ab.