Internationaler filialisierter Einzelhändler mit Vollsortiment, Süddeutschland

Zur Verstärkung der Abteilung Produktmanagement wird ein Produktmanager (m/w/d) für den Bereich Sport und Badebekleidung gesucht, der direkt an den Bereichsleiter Einkauf HAKA, Kiko, Sport, Badebekleidung, Baby und Strumpfwaren berichtet und zwei Mitarbeitende führt.

Ihre Aufgaben

  • Erstellung einer zielgruppengerechten und wettbewerbsfähigen Kollektion und Sortimentsstruktur
  • Sicherstellung des einheitlichen EK-Prozesses (von der Planung bis einschließlich zur Beschaffung) und Erzielen der geplanten Umsatz- und Ertragsziele
  • Führen und Koordination des Teams
  • Entwicklung, Förderung und Beurteilung der Mitarbeiter
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Abteilungsprozesse
  • Eigenverantwortliches Führen von (Teil)Projekten
  • Eigenständige Margen- und Umsatzverantwortung
  • Permanente Markt- und Mitbewerberbeobachtung sowie Ableitung von Maßnahmen
  • Ertragsorientierte Warenbewirtschaftung in einem optimalen Produktlebenszyklus unter Einhaltung der geplanten Ziele
  • Analyse der Abverkaufszahlen sowie die Ableitung von Maßnahmen
  • Learning aus Renner/Penner-Erfahrungen (unter Kollektionshinsicht)
  • Erarbeitung und Erstellung einer Kollektion abgestimmt auf die Zielgruppe der jeweiligen Kategorie/WHG
  • VK-Preisarchitektur
  • Erstellung einer Grob- und Feinplanung inklusive Endmusterung pro Saison
  • Vorbereitung der Auftragsplatzierung sowie Führung von Verhandlungen auch in den Beschaffungsländern
  • Eigenverantwortliches Umsetzen der Planungsgrundlagen im Sortiment und in der Beschaffung
  • Erarbeitung der Kollektion unter Berücksichtigung von Long-, Medium- und Shortterm-Platzierungsrhythmen und Beachtung der Lieferkette
  • Steuerung und Umsetzung der Abschriften unter Berücksichtigung der Budgetvorgaben

Ihr Profil

Der ideale Kandidat (m/w) verfügt über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Marketing o.ä. Kandidaten (m/w/d) mit einer kaufmännischen Ausbildung im textilen Warenhandel kommen aber ebenso infrage.

Es wird ein Kandidat (m/w/d) mit mehreren Jahren Berufserfahrung im Produktmanagement gesucht, die idealerweise durch Erfahrungen im Einkauf eines Textilfilialisten ergänzt wird. Weiterhin werden Kenntnisse der internationalen Beschaffungsmärkte sowie Import-Know-How erwartet. Der sichere Umgang mit dem MS Office-Paket, Kenntnisse von Warenwirtschaftssystemen sowie verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse runden das Profil in diesem Punkt ab.

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit gewinnender Ausstrahlung und einer Hands-On-Mentalität, die positiv ehrgeizig ist und die berufliche Entwicklung zielstrebig verfolgt. Der ideale Kandidat (m/w/d) verfügt über ein gutes Gespür für Kunden und Trends sowie über sehr gute analytische Fähigkeiten. Er/sie überzeugt gleichermaßen durch ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten. Der Kandidat (m/w/d) soll für seine Produkte „brennen“, sie mit viel Leidenschaft und Selbstständigkeit weiterentwickeln und dabei auch offen für Veränderungen sein. Weitere Stärken sind Teamfähigkeit, Belastbarkeit, und Verantwortungsbewusstsein.

Aufgrund der mehrmals jährlich stattfindenden Beschaffungsreisen nach Asien sowie regelmäßiger Store Checks werden sehr gute Englischkenntnisse, Reisebereitschaft sowie Respekt vor anderen Kulturen und Ländern vorausgesetzt.