IT-Dienstleistungsunternehmen in Nordrhein-Westfalen

Unser Auftraggeber ist ein mittelständisches IT-Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Nordrhein-Westfalen.

Als Partner für strategische und operative IT-Lösungen bietet das Unternehmen ein umfassendes Dienstleistungs-Portfolio bestehend aus

  • Betrieb komplexer Outsourcing Help Desks & Service Desks,
  • Second Level Support, Monitoring und Managed Services,
  • Consulting Services (u.a. Projekt-Management, ITIL, ICT Technologie, IT Infrastruktur)


Gesucht wird der Leiter Operations (m/w/d), der ein Team von 150 Mitarbeitern und 6 Teamleitern an zwei Standorten führen wird. Der Leiter Operations (m/w/d) berichtet direkt an den Vorstand.

Ihre Aufgaben

Der Leiter Operations (m/w/d) trägt die Gesamtverantwortung für die Operations an zwei Standorten, in organisatorischer, technischer und personeller Hinsicht.

Zu den Aufgaben des zukünftigen Stelleninhabers (m/w/d) gehören im Einzelnen:

  • Single Point of Contact für die externen Auftraggeber
  • Einhaltung und Optimierung der mit den Auftraggebern vereinbarten Kennzahlen
  • Kontrolle der Produktionsabläufe und optimierter Ressourceneinsatz
  • Nutzung von Synergien in Zusammenarbeit am Standort und standortübergreifend
  • Durchführung monatlicher Management-Review-Meetings mit den externen Auftraggebern
  • Führung, Förderung und Entwicklung der Mitarbeiter nach individuellen Fähigkeiten und Stärken im Sinne der Führungsleitlinien
  • Verantwortung für effiziente Abläufe und definierte Prozesse und Strukturen
  • Konsequentes Qualitäts- und Prozessmanagement
  • Optimierung bestehender Prozesse und Services auf Basis von ITIL
  • Bearbeitung eskalierender Beschwerden der Auftraggeber
  • Durchführung von Vertragsverhandlungen mit den externen Auftraggebern

Ihr Profil

Es wird ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt IT erwartet. Es kommen bei entsprechender Erfahrung auch Kandidaten mit einer technischen oder kaufmännischen Ausbildung infrage, die über eine entsprechend hohe IT-Affinität und idealerweise um eine Weiterbildung im Bereich ITIL Management verfügen.

Der ideale Kandidat (m/w/d) muss über Erfahrungen im Bereich Call Center und IT verfügen. Neben einer hohen technischen Orientierung sollte der Kandidat Erfahrungen im Umgang mit und in der Administration von Call Center-unterstützender Technik besitzen.
Einschlägige Erfahrungen im Bereich User-Help-Desk werden ebenso erwartet wie nachweisbare Erfolge in der kennzahlengestützten Steuerung von Contact-Center-Organisationen.

An die Persönlichkeit dieser qualifizierten Führungskraft (m/w/d) werden hohe Anforderungen gestellt. Dazu gehören neben ausgeprägten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten vor allem auch Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie Resilienz. Der Kandidat (m/w/d) arbeitet in einem mittelständischen Umfeld sehr eng mit dem Vorstand zusammen und kann Themen vorantreiben und bewegen. Dafür muss er/sie in der Lage sein, seine Themen auch bei eventuellen internen Widerständen mit hoher Überzeugungskraft vertreten zu können. Der ideale Kandidat (m/w/d) ist ein Call Center-Generalist mit ausgeprägten Management Skills. Dazu gehören eine strukturierte Arbeitsweise, die Bereitschaft zur Anwendung von Management-Techniken sowie eine klare Zielorientierung. Der Kandidat (m/w/d) muss in der Lage sein, sein/ihr Team zu entwickeln und zu motivieren, wobei die Ziele des Unternehmens stets Leitlinie des Handelns sein müssen.