Telekommunikationsanbieter in Nordrhein-Westfalen

Unser Auftraggeber gehört zu den führenden Anbietern von Daten-, Internet- und Sprachdiensten in Deutschland. Das Unternehmen ist Teil einer großen Firmengruppe und beschäftigt mehr als 1.000 Mitarbeiter.

Gesucht wird ein Experte (m/w/d) für das technische Produktmanagement IPTV.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Bewertung der Realisierung von Produktentwicklungen aus der IPTV Roadmap in Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen (z.B. Business Service Management, Technisches Product Management des Kunden, Kapazitätsmanagement, Service Level Management, Produktentwicklung / Engineering und Test Management, Operations Management, Vertrieb, Marketing, etc.) und externen Partnern
  • Übersetzen / Definieren der Produkt-Idee in End-to-End-Prozesse und Netzfunktionen inklusive der Betreuung / Kommerzielle Ausgestaltung durch den Business Service Manager.
  • Steuerung der Leistungserfüllungen im IPTV Program gemeinsam mit den externen Partnern (Auftraggeber, IPTV Platform Partner) sowie den internen Schlüsselfunktionen. Dabei werden die für das Service Quality Management-Konzept definierten Aufgabenpakete (Service Betrieb und Testing) und Dashboards (KPI/KQI) als Rahmenbedingungen genutzt. Die Schnittstelle für Neu- und Fort-Entwicklungen zum Auftraggeber wird über den konzernweiten PEP (Produktentwicklungsprozess) gebildet.

  • “Single Point of contact (SPOC)” und Betreuung von gemeinsamen technischen, funktionalen sowie prozessualen Tests des Gesamtprojektes hinsichtlich neuer Produkte, Produkte im Lifecycle, neuer Releases auf der IPTV Plattform und den CPE (Teilnehmernetzgeräten) sowohl im Programm des Unternehmens als auch im End-to-End Testing Umfeld. Dabei übernimmt der Technische Produktmanager (m/w) die Verantwortung für die technische Gesamtproduktion (Plan-Build-Run) und arbeitet als Bindeglied zwischen den technischen Bereichen.

  • Verantwortung für das technische Produktmanagement über den gesamten Produktlebenszyklus

  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit im Konzern während des Entwicklungsprozesses und Funktion als technisch-kommerzielle Schnittstelle, z.B. bei internen Abstimmungen zwischen Entwicklung, Implementierung und Betrieb

  • Wesentliche Schnittstelle zum externen Auftraggeber und zum externen Plattform-Betreiber

  • Erstellung von Businessplänen und Business Cases als Entscheidungsvorlage für das Management sowie Einbindung der Key-Player im Management

  • Sammeln und Bewertung von Marktinformationen durch kontinuierliche Beobachtung des Marktes und Wettbewerbs

  • Erstellung von Lastenheften sowie Bearbeitung der Pflichtenhefte

  • Entwicklung von Netzeinführungs- und Betriebs-Konzepten zur Unterstützung des Vertriebs und Promotion des Produktes

  • Persönlicher Einsatz des technischen Produktmanagers (m/w) beim externen Auftraggeber während der Markteinführung

  • Verantwortung für den dynamischen Ausbau des Geschäfts sowie ggf. für die Entwicklung von Produktvarianten aus Sicht des Unternehmens

Ihr Profil

Infrage kommen Kandidaten (m/w/d), die über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informations- und Telekommunikationstechnik oder entsprechende langjährige einschlägige Berufserfahrung mit einer qualifizierten Aus- und Weiterbildung in den relevanten Bereichen verfügen.

Der zukünftige Positionsinhaber (w/m/d) ist sehr gut in der Lage, Geschäftsprozesse zu implementieren und die entsprechenden Schnittstellen zu definieren sowie zu gestalten. Großer technischer Sachverstand, weitreichende Kenntnisse im Bereich IPTV einerseits und souveräner Umgang im Managen kommerzieller Rahmenbedingungen andererseits, sind unbedingte Voraussetzungen. Gut geeignet sind Kandidaten (m/w), die über mehrere Jahre eine vergleichbare Verantwortung im Product Management oder eine führende technische Rolle innehatten.

Der ideale Kandidat (m/w/d) verfügt über Erfahrungen in der Leitung und Durchführung von, Implementierungsverfahren, der Erstellung von Netzkonzeptionen und Betriebsplanung im Umfeld klassisches TV (Sat, Kabel), OTT TV, VoD, IPTV, IP & CDN. Hinzu kommen Kenntnisse in den Bereichen IP/statisches und dynamisches Routing, CDN, Caching und IPTV. Er ist gewohnt, sowohl auf Arbeitsebene als auch im Umfeld von Geschäftsführungen zu agieren und zu kommunizieren.

Gesucht wird eine gestandene Persönlichkeit, die sich als Teamplayer (m/w/d) versteht und sowohl durch eine selbstständige Arbeitsweise, Belastbarkeit als auch ein hohes Maß an Zuverlässigkeit überzeugt. Kommunikationsstärke, Präsentationsgeschick und sicheres verbindliches Auftreten auf allen Ebenen ist essentiell. Eloquenz in der deutschen und englischen Sprache wäre beste Voraussetzung. Der Kandidat (m/w/d) sollte darüber hinaus eine ausgeprägte Affinität zu den Themen Digitalisierung, neue Geschäftsfelder und technologische ITK-Trends besitzen.