Omni-Channel-Anbieter für exklusive Damenmode

Unser Kunde ist ein international erfolgreicher Omni-Channel-Anbieter exklusiver Damenmode im Premium-Segment.

Gesucht wird ein Category Manager (m/w/d), der direkt an die Einkaufsleitung berichtet und vier Mitarbeiter führt. Der Schwerpunkt des Sortiments in dieser Category liegt auf Strick, Web und Blusen.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Erstellung eines zielgruppenorientierten Sortimentes unter Berücksichtigung der aktuellen Trends, dem Look & Feel der Marke sowie den wirtschaftlichen und qualitativen Vorgaben
  • Erarbeitung der Sortimentsplanung unter Berücksichtigung der Erkenntnisse aus der Sortimentsanalyse in Abstimmung mit der Einkaufsleitung und der Einkaufssteuerung
  • Verantwortung für die Erreichung des in der Sortimentsplanung abgestimmten Ergebnisses
  • Sicherstellung der an die aktuelle Marktsituation angepassten Verkaufspreise
  • Personal- und Kostenverantwortung für Mitarbeiter
  • Sicherstellung einer kontinuierlichen Markt- und Mitbewerberbeobachtung durch Storechecks, Messe- und Lieferantenbesuche
  • Beurteilung und Auswahl von Lieferanten in Zusammenarbeit mit den Bereichen
  • Qualitätsmanagement und Beschaffung in Abstimmung mit der Einkaufsleitung

Ihr Profil

Basis bildet ein abgeschlossenes betriebs- / textilwirtschaftliches Studium mit entsprechender Zusatzqualifikation im Bereich Mode / Textil.

Der Kandidat (m/w/d) verfügt über eine einschlägige Berufserfahrung, die idealerweise im Versandhandel erworben wurde, sowie über ausgeprägte Kenntnisse der relevanten Sortimente und deren Beschaffungsmärkte (u.a. China, Portugal, Türkei). Gesucht wird eine Führungskraft mit ausgeprägtem Prozess- und Zahlenverständnis. Weiterhin werden ein sicherer Umgang mit dem MS Office-Paket und verhandlungssichere Englischkenntnisse vorausgesetzt.

Der zukünftige Stelleninhaber (m/w/d) überzeugt durch seine ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten sowie seine Durchsetzungsstärke und Verhandlungskompetenz. Er/sie zeichnet sich darüber hinaus durch sein unternehmerisches und gleichermaßen kundenorientiertes Denken sowie sein Organisationstalent aus. Außerdem sind Kreativität und ein Gespür für Trends unabdingbar für die Position.

Reisebereitschaft wird unbedingt vorausgesetzt.