Filialisierter Markenanbieter aus dem Freizeit-/Entertainment-Bereich

Gesucht wird ein Area Manager (m/w) für die Betreuung und Führung von ca. 10 frequenzstarken Standorten im süddeutschen Raum (Bayern und Baden-Württemberg) mit 10 Standortleitern als Direct Reports. Er/sie berichtet an den Director Operations in der Zentrale. Die Aufgabe kann vom Home-Office aus wahrgenommen werden.

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellen, dass die Kunden einen außergewöhnlichen Service durch freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter erleben, was sie darin bestärkt, diese Freizeitaktivität mit hoher Frequenz zu wiederholen
  • Verantwortlich für die Erstellung des Businessplans für die Region, mit welchem die vorhandenen Chancen hoher Rentabilitäts- und Wachstumsziele auch im zeitlichen Rahmen der Unternehmensstrategie weiterhin sichergestellt werden
  • Analyse des Marktes und der lokalen Konkurrenz, die schnelle und richtige Reaktion auf Chancen und Risiken und eine entsprechende Agilität in der Führung
  • Beteiligung und exzellente Ausführung aller lokalen und nationalen Promotion-Kampagnen zur weiteren Steigerung der Attraktivität der Marke
  • Aufbau hochkarätiger Teams und Teammitglieder mit regelmäßiger Schulung, damit diese den Kunden in ihren Aufgaben ein Top-Erlebnis bieten
  • Erkennen, fördern und belohnen von Bestleistern

Ihr Profil

Der ideale Kandidat (m/w) verfügt über eine mindestens 5-jährige Berufserfahrung im Betrieb eines kundenfokussierten Standortes (HORECA oder Retail). Darüber hinaus wird eine erste Führungserfahrung als Area Manager in einem filialisierten Geschäftsmodel (z.B. Restaurants, Ladengeschäfte, Freizeitaktivität) erwartet. Hier sollen nachweisbare Erfolge erzielt worden sein. Es werden sehr gute analytische Fähigkeiten, ein exzellentes Zahlenverständnis, fortgeschrittener Umgang mit Excel und sehr gute Führungsqualitäten gefordert. Kenntnisse über rechtliche Zusammenhänge im Umfeld von Lebensmitteln, Sicherheit, Brandschutz und Gesundheit sind ebenfalls wichtige Voraussetzungen.

Verhandlungssichere Englischkenntnisse sind für die Kontakte zu den internationalen Geschäftspartnern erforderlich, sowie eine hohe Reisebereitschaft. Eine Prise guten Humors rundet das Profil ab.