Leiter Hardwareentwicklung (all genders)

Bodensee-Region
Vollzeit, unbefristet

Unser Kunde mit Sitz in der Bodensee-Region entwickelt Batteriespeichersysteme, mit deren Einsatz Solarenergie gespeichert werden kann. Durch diese Speicherung bleibt die überschüssige Energie beim Erzeuger und wird nicht in das öffentliche Netz eingespeist. Sie kann also dann abgerufen werden, wenn sie tatsächlich gebraucht wird. Zielgruppe sind sowohl private Haushalte als auch gewerbliche Kunden. Beide Gruppen erhalten auf diesem Weg eine deutlich stärkere Autarkie beim Energieverbrauch und können hohe Einsparungen nutzen: praktizierte Energiewende.

Ihre Aufgaben  

Gesucht wird eine Persönlichkeit, die das Team für Inverter, DC/DC-Wandler und weitere Komponenten disziplinarisch und fachlich führt. Die Führungskraft verantwortet die Aufgabenstellungen und die Ressourcenplanung (Personal, Zeit, Aufwände). Dazu gehören zudem das Überwachen, Bewerten und Freigeben von Entwicklungsergebnissen und Komponenten. Die Entwicklung des Teams und dessen Ausbau sind von zentraler Bedeutung. Außerdem ist eine enge Zusammenarbeit mit allen anderen Abteilungen notwendig, um frühzeitig alle weiteren Entwicklungen, zukünftigen Lösungen und Umsetzungen zu kommunizieren.

Ihr Profil

Für diese Herausforderung bringen Sie ein technisches Studium aus dem Bereich der Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation mit. Daran hat sich eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Elektronik/ Leistungselektronik-Entwicklung angeschlossen, und es folgte die erste Führungserfahrung.

Gesucht wird eine selbstständig arbeitende und mitdenkende Person, die sich durch Freundlichkeit und gute Kommunikation auszeichnet. Da die Position sehr an den Umgang mit der Hardware gebunden ist, ist Home-Office nur ab und an möglich.

Interessiert?

Kontaktieren Sie unsere Berater für Ihren neuen Traumberuf

Jetzt bewerben