Digitales Medienunternehmen

Gesucht wird ein Head of Operations (m/w/d) am Standort in Niedersachsen, der ein Team von ca. 120 Mitarbeitern zunächst stellvertretend führt und dem Geschäftsführer Operations direkt unterstellt ist, sich in der Perspektive jedoch in die GF-Position hineinentwickeln soll. In der zweiten Ebene soll er zunächst die weitere Entwicklung digitaler workstreams verantworten und die entsprechende Technologie für die Automatisierung von Prozessen im Backend, z.B. durch Bots, einführen.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für den reibungslosen Ablauf aller internen Services im Bereich Abo Management
  • Identifizierung und Initiierung von Prozessoptimierungen
  • Vorantreiben der Digitalisierung der Unternehmensgruppe
  • Verantwortung für eine kennzahlenbasierte, agile und leistungsorientierte Zusammenarbeit zwischen den Teams und den Abteilungen
  • Verantwortung für die unterstellten Teamleiter und die Entwicklung derer Teams
  • Verantwortung für eine reibungslose Zusammenarbeit mit Auftraggebern, Verlagen und Dienstleistern
  • Führung von Rahmenvertragsverhandlungen und Umsetzung von umfassenden Vertriebsmaßnahmen
  • Analyse der Business-Entwicklung und Implementierung von Neugeschäft

Ihr Profil

Ein abgeschlossenes Studium ist wünschenswert, jedoch nicht zwingende Voraussetzung. Kandidaten (m/w/d) mit einer abgeschlossenen Ausbildung und entsprechender Berufserfahrung kommen ebenfalls infrage.

Der gesuchte Kandidat (m/w/d) verfügt über mehrere Jahre Berufserfahrung in der Führung von Mitarbeitern sowie Abteilungen und kommt aus einem digitalen Umfeld oder hat Start-up Erfahrungen. Er / Sie verfügt über eine prozessgesteuerte und vertriebliche Denkweise, hat eine hohe technische Affinität und besitzt einen hohen Erfahrungsschatz im Begleiten von Change-Prozessen.

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten, analytischem Denkvermögen und Durchsetzungsstärke. Er/sie verfügt über ein gutes Prozessverständnis, ist belastbar und teamfähig. Ein hohes Engagement und ein selbstbewusstes Auftreten werden ebenso erwartet wie Prozesstreue, schnelle Reaktionsfähigkeit und Überzeugungskraft.