Konsumgüter-Hersteller mit bekanntem Markennamen, Großraum Hamburg

Unser Auftraggeber gehört zu den führenden internationalen Handelsunternehmen und zu den europaweit größten Lieferanten für Handelsketten, Einzelhändler sowie Online- und Versandhändler.

Gesucht wird der Geschäftsführer (m/w/d) für eine der bekannten Marken der Unternehmensgruppe. Er/sie trägt die gesamte Umsatz- und Ergebnisverantwortung für die Marke und soll diese zu alter Umsatzstärke zurückführen.
Der zukünftige Stelleninhaber (m/w/d) führt die Mitarbeitenden am Unternehmenssitz im Großraum Hamburg sowie die Landesgesellschaften und berichtet direkt an den COO der Holding.

Ihre Aufgaben

Der Verantwortungsbereich umfasst u.a. die Führung der Vertriebsgesellschaften in UK, Polen und Ungarn sowie die Führung der durch Vertriebspartner geführten Vertriebsaktivitäten in allen übrigen Ländern mit den Schwerpunkten Skandinavien, Frankreich und Benelux.

Der Geschäftsführer (m/w/d) verantwortet außerdem die Weiterentwicklung der Produktpalette sowie der Marketing- und Social Media Aktivitäten mit dem Bereich Produktentwicklung/Einkauf sowie dem zentralen Brandmanagement aus dem Konzernverbund.

Ihr Profil

Der ideale Kandidat (m/w/d) verfügt über ein betriebswirtschaftliches Studium und mehrjährige Erfahrung in der Leitung und Steuerung einer vertriebsorientierten Unternehmensorganisation, nach Möglichkeit innerhalb eines Unternehmensverbundes. Gesucht wird ein strategisch denkender Manager (m/w/d) mit Retail- und Markenerfahrung sowie Kenntnissen im Auf- und Ausbau von Organisations- und Vertriebsstrukturen.

Der Kandidat (m/w/d) sollte kulturell aufgeschlossen sein und ein gewisses „Feeling“ für verschiedene landestypische Gegebenheiten in den Hauptmärkten mitbringen.

Die gesuchte Persönlichkeit überzeugt durch eine analytische und strategische Denkweise sowie ihr souveränes Auftreten und ein klares Verständnis für Führung. Der Führungsstil soll kooperativ und partizipierend sein. Die nachhaltige und individuelle Förderung der Mitarbeitenden ist ein Grundpfeiler im Verständnis der Führungsaufgabe. Die Fähigkeit, schnell Kontakte zu knüpfen und von Vertrauen geprägte Verbindungen aufzubauen, gehört ebenfalls zu den Stärken des gesuchten Kandidaten (m/w/d).

Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch, gerne auch Französisch oder Spanisch, sowohl in Wort als auch Schrift runden das Profil ab.