Kaufmännisch-technischer Büroleiter (m/w) mit GF Perspektive

Wir suchen einen Dienstleister für die Bauüberwachung im Bahnbereich - Norddeutschland. Der Schwerpunkt der Tätigkeit des Unternehmens ist die Bau- und Sicherungsüberwachung, d.h. verschiedene Dienstleistungen rund um das Thema „Schiene“. Die Koordination bei Bau und Betrieb von Bahnen und Brückenprüfungen gehören ebenfalls zum Leistungsumfang.

 

 

 

Die Mitarbeiter des Unternehmens sind festangestellte Ingenieure, die als Bauingenieur mindestens drei Jahre Berufserfahrung mitbringen müssen, um dann einen viermonatigen Lehrgang als Bau-Überwacher zu absolvieren. Erst dann sind sie auf Baustellen einsetzbar.

Gesucht wird eine kaufmännisch-technische Büroleitung mit der Zielsetzung, den aktuellen Geschäftsführer zu entlasten, mögliche Wachstumspotentiale des Unternehmens zu heben und die Mitarbeiterbindung noch weiter zu stärken. Der Büroleiter (m/w) soll als vollwertiger Vertreter des Geschäftsführers aufgebaut werden.

Ihre Aufgaben

  • Einarbeitung in das Unternehmen und Verständnis der wichtigsten Dienstleistungsangebote
  • Projektmanagement: Betreuung, Begleitung und regelmäßiger Besuch auf den Baustellen zur Qualitätssicherung und Beurteilung der Erbringung vertragsgemäßer Leistungen. Eventuell Anpassungen oder Nachberechnungen veranlassen.
  • Wertschätzende und situative Führung der Mitarbeiter zur Stärkung der Mitarbeiterbindung
  • Tägliche Prüfung wesentlicher Ausschreibungsportale und Diskussion mit der Geschäftsführung über Teilnahme und Angebotsumfang mit Prüfung der Verträge.
  • Ausbauchancen für das Geschäftsmodell ermitteln: „Nicht nur Verteidigung, sondern auch Angriff“!
  • Wöchentlicher Jour Fixe mit dem Geschäftsführer

Ihr Profil

Der gesuchte Kandidat (m/w) verfügt über ein abgeschlossenes Ingenieurstudium, vorzugsweise als Wirtschaftsingenieur oder Bauingenieur und mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einem technischen Umfeld. Darüber hinaus sollte er/sie bereits Führungserfahrung gesammelt haben, vielleicht sogar als Personalentwickler.
Grundlegende Erfahrungen in der Leitung eines technisch-orientierten Büros und im Vertragsmanagement sowie im Umgang mit Ausschreibungen wären ein Plus, ebenso Erfahrungen aus dem Umfeld „Schiene“.
Gesucht wird eine Vertriebspersönlichkeit, die ihre Netzwerk-Qualität bereits unter Beweis gestellt hat und ein Verständnis für Vertragsgrundlagen besitzt. Er/Sie sollte über eine schnelle Auffassungsgabe sowie eine hohe Lernbereitschaft verfügen, selbst mit anpacken und sich für nichts zu schade sein. Reisebereitschaft wird unbedingt vorausgesetzt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Senden Sie gern Ihre Bewerbung direkt an Hans-Claudio von Kameke oder nutzen dieses Online Bewerbungsformular.

Beitrag teilen: